bark

Definition, Bedeutung

  • Bauch
  • den Laut eines Hundes machen: bellen, kläffen, blaffen
  • Die Bark ist ein Segelschiffstyp mit mindestens drei Masten, der an den vorderen Masten Rahsegel trägt, am letzten Mast dagegen Gaffelsegel.
  • einen ähnlichen Laut wie 1 machen:
  • etwas in einem schroffen Ton sagen: bellen, schreien
  • Fock sowie Großmast mit Rahsegeln, Dreimastsegler, Besanmast mit Gaffelsegeln.
  • in einem schroffen Ton sprechen: bellen, blaffen, anblaffen, kläffen, ankläffen, anschnauzen transitiv:
  • Segelschiff mit drei bis fünf Masten
  • übertragen: Durchfall intransitiv:

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'bark' trennt man wie folgt:

  • Bark
(Definition ergänzt von Steve am 25.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 727 Gäste online.