barren

Definition, Bedeutung

  • 1. von Turnvater Jahn eingeführtes Turngerät. Mit zwei parallelen, drei Meter langen in Höhe und Abstand verstellbaren Holmen aus Holz. - Gegossenes Metallstück, meistens mit Geldcharakter.
  • Der Barren ist ein Sportgerät aus dem Turnsport. Es besteht aus zwei parallelen Holmen, die je 350 cm lang, 195 cm hoch und mittelmäßig elastisch (Holz mit Kunststoffkern) sind.
  • gegossenes Formstck, das aus Metall besteht; Goldbarren
  • in Form gießengegossenes Metall
  • Turngert aus zwei von je zwei Sulen getragenen Holmen
  • Turnsport: ein Sportgerät, das aus zwei parallelen Stangen bestehenbesteht

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'barren' trennt man wie folgt:

  • bar|ren
(Definition ergänzt von Rosalie am 11.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 989 Gäste online.