barsten

Definition, Bedeutung

  • Der Barsten (oder Dybbølsten – dt. Düppelstein) ist ein stark mit Flechten überzogener Findling, so dass es schwerfällt, das Gefüge aus sowohl grob- als auch feinkörnigen Partien von Magmatit zu erkennen.
(Definition ergänzt von Chayenne am 19.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 894 Gäste online.