Barthe

Definition, Bedeutung

  • Die Barthe ist kleiner Fluss in Mecklenburg-Vorpommern und hat eine Länge von 34,75 km. Sie entspringt im Borgwallsee bei Stralsund in Vorpommern, fließt dann westlich bis Altenhagen, um dann von dort in nördliche Richtung bis zur Stadt Barth zu fließen, wo sie dann in den Barther Bodden mündet.
(Definition ergänzt von Tarek am 12.09.2016)
Begriffe mit Barthe
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.209 Gäste online.