baryon

Definition, Bedeutung

  • Baryonen (von altgriechisch barýs ‚schwer‘, ‚gewichtig‘, analog zu den „leichten“ Leptonen und den „mittelschweren“ Mesonen) sind Teilchen, die aus jeweils drei Quarks (bzw.
  • Elementarteilchen, das aus drei Quarks (bzw. Antiquarks) besteht
  • Sammelbegriff Für Hyperonen und Nukleonen.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'baryon' trennt man wie folgt:

  • Ba|ry|on
(Definition ergänzt von Tessa am 01.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 951 Gäste online.