basileus

Definition, Bedeutung

  • Basileus, altgriechisch βασιλεύς (basileús) (Genitiv βασιλέως (basiléōs)), neugriechisch βασιλιάς (vasiljás: „König“) war der Titel der Kaiser des Byzantinischen Reiches sowie mehrerer mykenischer und griechischer Herrscher und Könige.
(Definition ergänzt von Miguel am 24.10.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 962 Gäste online.