Baufluchtlinie

Definition, Bedeutung

Im Bebauungsplan eingetragene Linie, an welcher die zu bauenden Häuser mit ihrer Straßenfront stehen müssen; sie gewährleistet, dass alle Häuser " in einer Reihe stehen".

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Baufluchtlinie' trennt man wie folgt:

  • Bau|flucht|li|nie
(Definition ergänzt von Josefin am 14.09.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 951 Gäste online.