Baumasse

Definition, Bedeutung

  • Das innere Volumen eines Gebäudes, welches anhand der Außenmaße errechnet wird
  • Unter der Baumasse versteht man die Summe aller Rauminhalte aller Vollgeschosse und aller zugelassenen Aufenthaltsräume in den Dach- und Kellergeschossen.
(Definition ergänzt von Pierre am 10.09.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.223 Gäste online.