Baurichtmaß

Definition, Bedeutung

  • Das Baurichtmaß ist ein Rastermaß im Bauwesen, das zum Beispiel bei Mauerwerk verwendet wird. Die Basiseinheit entspricht dem achten Teil eines Meters, also 12,5 cm; daher die Abkürzung am.
(Definition ergänzt von Jano am 22.12.2016)
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 874 Gäste online.