Bauschaden

Definition, Bedeutung

  • Ein Bauschaden ist die Verschlechterung des Zustandes einer Immobilie durch ein schädigendes Ereignis, z. B.
  • Verschlechterung des Zustands eines Gebäudes durch einen Schaden jeglicher Art, meist mangelhafte Bauweise.
(Definition ergänzt von Alia am 19.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.154 Gäste online.