Beatmungsgerät

Definition, Bedeutung

  • Ein Beatmungsgerät oder Respirator ist eine elektrisch, heute von Mikroprozessoren gesteuerte oder pneumatisch angetriebene Maschine zur Beatmung von Personen mit unzureichender oder ausgesetzter Eigenatmung.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Beatmungsgerät' trennt man wie folgt:

  • Be|at|mungs|ge|rät
(Definition ergänzt von Marleen am 22.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.234 Gäste online.