Beckenschiefstand

Definition, Bedeutung

Der Beckenschiefstand ist eine Hüftfehlstellung und wird z.B. durch unterschiedlich lange Beine hervorgerufen und kann Ursache für Rückenschmerzen sein. [Med.]

Beispielsätze mit dem Begriff 'Beckenschiefstand'

  • ) Marginaler Beckenschiefstand.Quelle: CT-Befund
(Definition ergänzt von Hugo am 22.10.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.231 Gäste online.