Befehlstaktik

Definition, Bedeutung

  • Befehlstaktik ist ein Begriff aus der militärischen Führung. Im Gegensatz zum Führen mit Auftrag, welches dem untergebenen Soldaten (Unterführer) eine gewisse Freiheit in der Durchführung eines erteilten Auftrags einräumt, bindet die Befehlstaktik den Untergebenen strikt an die Weisung seines Vorgesetzten.
(Definition ergänzt von Damien am 19.11.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 763 Gäste online.