Befestigung

Definition, Bedeutung

  • Anlage, die der Truppe erhöhten Schutz gegen Feindeinwirkung gewähren und den eigenen Waffeneinsatz erleichtern soll; Syn. 〈veraltet〉 Fortifikation
  • das Befestigen
  • Eine Befestigung ist ein Bauwerk, das zum Schutz eines Ortes oder einer Landschaft gegen die Zerstörung durch Menschen, Tiere oder Naturgewalten errichtet ist.
  • Vorrichtung, die etwas befestigt

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Befestigung' trennt man wie folgt:

  • Be|fes|ti|gung
(Definition ergänzt von Helene am 01.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung, Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 943 Gäste online.