befrieden

Definition, Bedeutung

  • einen Konflikt beilegen, dauerhaft Frieden stiften
  • ein Land befrieden friedliche Zustände in einem Land herstellen
  • jmdn. befrieden jmdm. inneren Frieden geben

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'befrieden' trennt man wie folgt:

  • be|frie|den
(Definition ergänzt von Jayden am 10.09.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 946 Gäste online.