Beherrschung

Definition, Bedeutung

  • Beherrschung ist die Kontrolle über die eigenen Gefühle, denen man trotz Wut, Trauer oder Enttäuschung nicht freien Lauf lässt.
  • das Beherrschen; zur beherrschung dieser Kunst gehört viel Übung
  • das Sichbeherrschen, Zurückhaltung; die beherrschung verlieren

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Beherrschung' trennt man wie folgt:

  • Be|herr|schung
(Definition ergänzt von Henrike am 25.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung, Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 979 Gäste online.