Beigeschmack

Definition, Bedeutung

  • Eigenschaft, die störend ist oder etwas beeinträchtigt; die ganze Sache hat einen peinlichen beigeschmack
  • leichter, zusätzlicher Geschmack, der den eigentlichen Geschmack beeinflusst; süßlicher, bitterer, eigenartiger, unangenehmer beigeschmack; ein beigeschmack von Mandeln

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Beigeschmack' trennt man wie folgt:

  • Bei|ge|schmack
(Definition ergänzt von Juan am 22.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Übersetzung

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.192 Gäste online.