Beistrich

Definition, Bedeutung

  • Komma, Satzzeichen zur Trennung von Worten, Wortgruppen oder Haupt- und Nebensätzen
  • Linguistik, vor allem in Österreich geläufig: das Satzzeichen „,“ (das Komma), das der Syntaxsyntaktischen Gliederung von SatzSätzen dient
  • siehe Komma

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Beistrich' trennt man wie folgt:

  • Bei|strich
(Definition ergänzt von Alia am 25.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 835 Gäste online.