bekehren

Definition, Bedeutung

  • jemanden von seinen bisherigen Ansichten abbringen und von den eigenen überzeugen
  • jmdn. oder sich zu etwas bekehren jmdn. oder sich dazu bringen, etwas zu glauben, etwas für gut, richtig zu halten; jmdn., sich zum Christentum, zu einer Meinung bekehren

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'bekehren' trennt man wie folgt:

  • be|keh|ren
(Definition ergänzt von Mona am 09.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Wer ist online?

Derzeit sind 1.070 Gäste online.