Belästigung

Definition, Bedeutung

  • Als Belästigung bezeichnet man im weitesten Sinne das nachhaltige Einwirken eines oder mehrerer Subjekte (z. B.
  • das Belästigen, das Belästigtwerden
  • nachhaltiges Einwirken auf Personen, was als unangenehm empfunden wird
  • Störung; seine vielen Anfragen werden allmählich zur belästigung

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Belästigung' trennt man wie folgt:

  • Be|läs|ti|gung
(Definition ergänzt von Paula am 18.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Begriffe mit Belästigung
Wer ist online?

Derzeit sind 724 Gäste online.