Beleghebamme

Definition, Bedeutung

  • Eine Beleghebamme ist eine selbständig (freiberuflich) arbeitende Hebamme, die mit einer oder mehreren Geburtskliniken einen Belegvertrag abgeschlossen hat, oder in einem Krankenhaus mit sogenanntem Belegsystem arbeitet.
(Definition ergänzt von Robert am 12.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 743 Gäste online.