Beleuchtung

vielbillig.de Jetzt günstig Visitenkarten drucken.  500 Stück ab € 17,35. Kostenloser Standardversand!

vielbillig.de

Anzeige

Definition, Bedeutung

  1. optische Ausleuchtung und Erhellung eines Raumes oder Objektes mit Kunstlicht; siehe auch Licht
  2. ein Rätsel, das von der japanischen Zeitschrift Nikoli erstmals im Jahr 2001 veröffentlicht wurde

Beispielsätze mit dem Begriff 'Beleuchtung'

  • Diese Mannigfaltigkeit der Beleuchtung des im Bewußtsein Gegebenen scheint einen größeren Aufwand von Nervenkraft und damit die größere Entwicklung der Hemisphären zu bedingen, die ohne das formgebende Organ irgend einer speziellen Tätigkeit zu sein, doch durch diese ihre allgemeine Einwirkung den wesentlichsten Einfluß auf das spezifisch Menschliche des Seelenlebens ausüben.Quelle: Rudolf Hermann Lotze: Medizinische Psychologie
  • Anders ordnen sie sich ferner nach ihrer Helligkeit in dem Sinne des gewöhnlichen Sprachgebrauchs, welcher damit nicht die quantitative Lichtstärke oder die durch Mischung mit Weiß und Schwarz bewirkte Erhöhung und Vertiefung jeder einzelnen Farbe in sich selbst, sondern jene qualitative Lebendigkeit bezeichnet, die den reinen Farben bei gleicher Intensität der Beleuchtung dennoch verschieden zukommt.Quelle: Das Ich und das Es - Sigmund Freud
  • Sind jedoch größere Lichtmengen einmal erreicht, so wird das Unterscheidungsvermögen weit stumpfer und wir sind kaum geneigt, die Beleuchtung eines kleinen Zimmers durch mehrere Lichter von gleicher Art sehr viel heller zu finden, gewiß aber unfähig, sie als Multiplum der Beleuchtung durch eines wahrzunehmen.Quelle: Die Schule der Zukunft.
(Definition ergänzt von Inga am 13.03.2017)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.080 Gäste online.