Belichter

Definition, Bedeutung

Laserbelichter (Imagesetter, Recorder) belichten mit einem Laserstrahl mit horizontalen, aus mikroskopisch feinen Pixeln aufgebauten Scanlinien auf Film, Fotopapier oder Druckplatten. Die Auflösungen liegen je nach Gerät zwischen 1200 und 3600 Dpi
(Definition ergänzt von Naomi am 10.11.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 814 Gäste online.