belustigen

Definition, Bedeutung

  • jmdn. belustigen jmdm. Spaß machen, jmdn. zum Lachen bringen; der Vorfall hat mich sehr belustigt
  • sich belustigen
  • sich erheitern, sich vergnügen; sich auf dem Jahrmarkt belustigen
  • sich über etwas/jemanden lustig machen
  • sich über jmdn. belustigen sich über jmdn. lustig machen; du brauchst dich über mein Pech nicht auch noch zu belustigen
  • umgangssprachlich: jemanden erheitern, sodass er sich amüsiert

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'belustigen' trennt man wie folgt:

  • be|lus|ti|gen
(Definition ergänzt von Sinan am 08.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 979 Gäste online.