bemerkenswert

Definition, Bedeutung

so beschaffen, dass man es bemerken muss, erstaunlich, beachtlich; eine ganz bemerkenswerte Leistung; es ist bemerkenswert, dass....

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'bemerkenswert' trennt man wie folgt:

  • be|mer|kens|wert

Beispielsätze mit dem Begriff 'bemerkenswert'

  • Sicher verständlich sind nur einzelne Wörter; bemerkenswert vor allem, daß Formen, die wir bisher nur als umbrische und oskische kannten, wie das Adjektiv pacer und die Partikel einom im Wert von et, hier wahrscheinlich doch als altlateinische uns entgegentreten.Quelle: Römische Geschichte, erstes Buch - Theodor Mommsen
  • Es ist dabei bemerkenswert, daß in den ältesten Religionsgebräuchen der Tanz und demnächst das Spiel weit entschiedener hervortreten als das Lied.Quelle: Drei Abhandlungen zur Sexualtheorie - Sigmund Freud
  • Bemerkenswert ist es auch, daß den meisten europäischen Stämmen, den Lateinern, Kelten, Deutschen und Slawen der Name des Meeres gemeinsam ist; sie müssen also wohl vor ihrer Scheidung die Küste des Schwarzen oder auch des Kaspischen Meeres erreicht haben.Quelle: Bewusstseinserweiterung: Mystik
(Definition ergänzt von Mats am 23.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 928 Gäste online.