benzin

Definition, Bedeutung

  • Chemisches Gemisch, das sich vorwiegend aus verschiedenen Kohlewasserstoffen zusammensetzt. Es ist farblos und verdunstet leicht, wobei Dämpfe entstehen, die zusammen mit Luft explosiv sind. Es wird in Raffinerien aus dem Grundstoff Erdöl hergestellt und dient hauptsächlich als Kraftstoff für Verkehrsmittel aller Art.
  • Ottokraftstoff, dünnflüssiges Mineralöl, Treibstoff, Lösungsmittel

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'benzin' trennt man wie folgt:

  • Ben|zin
(Definition ergänzt von Amin am 27.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung, Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 953 Gäste online.