Bereichern

Definition, Bedeutung

I [mit Akk.] etwas bereichnern reicher, größer machen; sein Wissen bereichnern; eine Sammlung um einige Stücke bereichnern

II[refl.] sich bereichnern auf Kosten anderer reich werden, auf unredliche Weise Gewinne machen; sich durch die Arbeit anderer, sich durch Ausbeutung bereichnern

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Bereichern' trennt man wie folgt:

  • be|rei|chern
(Definition ergänzt von Gian am 13.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung

Begriffe mit Bereichern
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 976 Gäste online.