Bergkrankheit

Definition, Bedeutung

Höhenkrankheit. Die Bergkrankheit tritt ab etwa 4000 m auf und ist von Kopfschmerzen und Ödemen begleitet. [Med.]

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Bergkrankheit' trennt man wie folgt:

  • Berg|krank|heit
(Definition ergänzt von Hussein am 27.10.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.063 Gäste online.