Bergrücken

Definition, Bedeutung

  • Ein Bergrücken ist eine grundlegende Geländeform. Sie kann geometrisch beschrieben werden als eine einachsig konvexe langgestreckte Aufwölbung einer Fläche, wobei der Querschnitt des Höhenrückens einen abgerundeten Scheitel aufweist.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Bergrücken' trennt man wie folgt:

  • Berg|rü|cken
(Definition ergänzt von Jano am 13.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.167 Gäste online.