Bergsteigen

Definition, Bedeutung

  • Das Bergsteigen ist eine Form des Bergsports und umfasst verschiedene Aktivitäten in Fels (alpines Klettern), Firn und Eis (Hochtour) bzw.
  • Der Begriff Bergsteigen umfasst zahlreiche sportliche Aktivitäten auf Bergen wie das Wandern, aber auch das Klettern.
  • überwinden größerer Höhenunterschiede in Gebirgslandschaften, meist mit sportlichem Hintergrund

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Bergsteigen' trennt man wie folgt:

  • berg|stei|gen
(Definition ergänzt von Esma am 06.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.212 Gäste online.