Berufsunfähigkeitsversicherung

Definition, Bedeutung

  • Die Berufsunfähigkeitsversicherung (kurz BU-Versicherung) ist neben der Unfallversicherung der bekannteste Zweig der Invaliditätsversicherung.
  • Versicherung für den Fall, dass jemand durch Krankheit oder einen Unfall nicht mehr in der Lage ist, einen Beruf auszuüben

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Berufsunfähigkeitsversicherung' trennt man wie folgt:

  • Be|rufs|un|fä|hig|keits|ver|si|che|rung
(Definition ergänzt von Nele am 04.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 716 Gäste online.