Berufungsbeklagter

Definition, Bedeutung

  • jmd, der in einem Berufungsverfahren beklagt wird; Syn. Appellat
  • Rechtswesen: der Beklagte in einem Berufungsverfahren
(Definition ergänzt von Joy am 06.10.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.008 Gäste online.