besanmast

Definition, Bedeutung

  • Der Besanmast ist der hinterste Mast auf Schiffen, die mit Masten hinter dem Großmast getakelt sind.
  • letzter Mast eines Segelschiffes hinter dem Großmast
  • siehe Kreuzmast

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'besanmast' trennt man wie folgt:

  • Be|san|mast
(Definition ergänzt von Hailey am 12.10.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.174 Gäste online.