besatzungszone

Definition, Bedeutung

  • Als Besatzungszone bezeichnet man ein von ausländischen Truppen besetztes Gebiet oder Bereich eines Staates, in dem eine fremde Staatsmacht als Besatzungsmacht die Hoheitsgewalt ausübt.
  • von ausländischen Truppen besetzter Bereich eines Staates
  • von einem der vier Alliierten besetztes Teilgebiet

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'besatzungszone' trennt man wie folgt:

  • Be|sat|zungs|zo|ne
(Definition ergänzt von Dario am 07.10.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.147 Gäste online.