beschaffungslogistik

Definition, Bedeutung

  • Der Begriff Beschaffungslogistik als Teil der Beschaffung und der Logistik bezeichnet in der Betriebswirtschaftslehre den Prozess des Wareneinkaufs bis zum Transport des Materials zum Eingangslager oder zur Produktion.
(Definition ergänzt von Madeleine am 17.11.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.129 Gäste online.