Beschallungsanlage

Definition, Bedeutung

  • Beschallungsanlagen sind elektrische Anlagen, die Audiosignale aus Mikrofonen, elektronischen oder elektromechanischen Musikinstrumenten oder Aufzeichnungsgeräten verstärken und mittels Lautsprechern der menschlichen Wahrnehmung zugänglich machen.
(Definition ergänzt von Leonard am 14.09.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 792 Gäste online.