Beschlagnahmeschutz

Definition, Bedeutung

etwas untersteht dem Beschlagnahmeschutz. Diese Sache darf nicht beschlagnahmt werden. z.B. Patientendaten in der Arztpraxis
(Definition ergänzt von Nisa am 24.09.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 958 Gäste online.