beschleunigen

vielbillig.de Jetzt günstig Visitenkarten drucken.  500 Stück ab € 17,35. Kostenloser Standardversand!

vielbillig.de

Anzeige

  • Definition, Bedeutung

    I [mit Akk.] etwas b. schneller werden lassen, die Geschwindigkeit von etwas erhöhen; seinen Lauf, seine Schritte b.; das Tempo b.; Elementarteilchen b.; beschleunigter Puls

    II [refl.] sich b. schneller werden

    III [o. Obj.] in einem bestimmten Zeitraum eine bestimmte Geschwindigkeit erreichen; der Wagen beschleunigt in 8 Sekunden auf 100 Stundenkilometer

    • Ausruf der Überraschung / des Erstaunens; Warnung 

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'beschleunigen' trennt man wie folgt:

  • be|schleu|ni|gen

Beispielsätze mit dem Begriff 'beschleunigen'

  • Und so glauben wir, durch diese und ähnliche Anstrengungen etwas zur Annäherung des Reizes beizutragen, obwohl eine kurze Überlegung uns bald lehrt, dass sie alle nur zur Herstellung der Empfänglichkeit für Anregungen dienen, deren Ankunft wir nicht beschleunigen, sondern nur erwarten können.Quelle: Arthur Schopenhauer - Aphorismen
  • Den Gang der gemessen ablaufenden Zeit beschleunigen zu wollen, ist das kostspieligste Unternehmen.Quelle: Abenteuer von drei Russen und drei Engländern in Südafrika

(Definition ergänzt von Chayenne am 28.01.2017)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung

Begriffe mit beschleunigen
Wer ist online?

Derzeit sind 1.223 Gäste online.