beschwerdemanagement

Definition, Bedeutung

  • Beschwerdemanagement ist die Gesamtheit aller systematischen Maßnahmen, die ein Unternehmen bei artikulierter Unzufriedenheit des Kunden mit den Sachleistungen des Leistungserbringers oder seines Erfüllungsgehilfen ergreift, um die Zufriedenheit des Beschwerdeführers wieder herzustellen und gefährdete Kundenbeziehungen zu stabilisieren.
  • Meinten Sie Beschwerde
(Definition ergänzt von Nico am 17.10.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.083 Gäste online.