besiegelt

Definition, Bedeutung

  • etwas Übles ist für jemanden nicht mehr zu verhindern; eine Entscheidung über jemandes Schicksal ist gefallen 
(Definition ergänzt von Mia am 04.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 838 Gäste online.