bestaendig

Definition, Bedeutung

  • hufig wiederholt, fortgesetzt, dauernd; seine bestaendigen Klagen; er hat bestaendig etwas zu meckern; es hat heute bestaendig geschneit
  • lange anhaltend, gleich bleibend; bestaendiges Wetter; er arbeitet sehr bestaendig; diese Pflanzen sind bestaendig sie blhen lange
  • nicht wankelmtig, beharrlich, nicht launenhaft; ein bestaendiger Mensch; er ist bestaendig in seiner Treue

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'bestaendig' trennt man wie folgt:

  • be|stän|dig
(Definition ergänzt von Alina am 28.09.2016)
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.016 Gäste online.