Bestimmungsbuch

Definition, Bedeutung

  • Buch, mit dessen Hilfe ein Objekt (Pflanze, Tier) einer Gattung zugeordnet werden kann
  • Ein Bestimmungsbuch dient im Allgemeinen zur Arten-Bestimmung von Tieren, Pflanzen, Pilzen oder sonstigen Organismen anhand von archivierten oder gesammelten Präparaten oder anhand der Beobachtung im natürlichen Habitat.
(Definition ergänzt von Defne am 24.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime