beteuerung

Definition, Bedeutung

  • Beteuerung (engl. assurances) ist die eindringliche Erklärung eines bestimmten Sachverhaltes. In der Regel gehen einer Beteuerung eine oder mehrere Anschuldigungen von Personen voraus.
  • das Beteuern, nachdrückliche, inständige Versicherung; ich glaube seinen beteuerungen nicht
  • nachdrückliche Versicherung

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'beteuerung' trennt man wie folgt:

  • Be|teu|e|rung
(Definition ergänzt von Adelina am 30.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung

Begriffe mit beteuerung
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.137 Gäste online.