betonkopf

Definition, Bedeutung

  • abwertend: jemand, der (fast immer) stur bei seiner Meinung bleibt
  • Redenswendung "ein Betonkopf ": ein sturer / uneinsichtiger / auf seinen Ansichten beharrender Mensch; jemand, der auch durch überzeugende Argumente nicht von seiner Meinung abzubringen ist 
  • starrsinniger, unnachgiebiger Mensch

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'betonkopf' trennt man wie folgt:

  • Be|ton|kopf
(Definition ergänzt von Bent am 08.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.147 Gäste online.