Betriebsgelände

Definition, Bedeutung

  • Ein Betriebsgelände ist in Deutschland ein nicht öffentlich zugänglicher Bereich eines Unternehmens, welcher nicht der allgemeinen StVO unterliegt, sondern auf dem eigenständige Verkehrsregelungen gelten.
(Definition ergänzt von Lilith am 13.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime