betriebsoptimum

Definition, Bedeutung

  • In der Mikroökonomie wird das Betriebsoptimum als das Minimum der durchschnittlichen totalen Kosten (Stückkosten) bezeichnet.
(Definition ergänzt von Angelo am 24.11.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.158 Gäste online.