betroffen

Definition, Bedeutung

1. bestürzt, erschrocken; ein betroffenes Gesicht machen; dein Vorwurf hat mich betroffen gemacht; er schwieg betroffen

2. jmd. ist davon betroffen. Jmd. hat damit zu tun. Jmd.ist da hineingezogen worden, er ist davon betroffen.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'betroffen' trennt man wie folgt:

  • be|trof|fen

Beispielsätze mit dem Begriff 'betroffen'

  • Wir drehen uns um nach dem Tische hinter uns, und sind – da wir noch wenigen öffentlichen Diners beigewohnt haben – von dem sich uns darbietenden Anblicke einigermaßen betroffen.Quelle: Charles Dickens - Londoner Skizzen - Sketches by Boz
  • Das Weideland ward von der Landaufteilung nicht betroffen.Quelle: Der Leib des Vaters Christian Rosenkreuz
  • Auch als Auflehnung des rationalen, methodischen Denkens gegen jegliche Art von Mystik, als das Festhalten an der Idee der Menschheit und ihrer Würde gegenüber einseitigen nationalen Bestrebungen und allem Rassenmystizismus, äußern sie sich in den vielfältigsten Formen, je nach den Lebenssphären, die von ihnen betroffen werden.Quelle: Drei Abhandlungen zur Sexualtheorie - Sigmund Freud
  • Die Pubertät, welche dem Knaben jenen großen Vorstoß der Libido bringt, kennzeichnet sich für das Mädchen durch eine neuerliche Verdrängungswelle, von der gerade die Klitorissexualität betroffen wird.Quelle: Bruchstück einer Hysterie-Analyse - Sigmund Freud
  • betroffen hatte.Quelle: Analyse der Phobie eines fünfjährigen Knaben - Sigmund Freud
(Definition ergänzt von Arvid am 15.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung

Wer ist online?

Derzeit sind 928 Gäste online.