Beugemuskeln

Definition, Bedeutung

lat. Flexoren. Muskeln, welche zwei durch ein Gelenk verbundene Knochen einander nähern
(Definition ergänzt von Heidi am 05.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 868 Gäste online.