beutelwolf

Definition, Bedeutung

  • Besser bekannt als Tasmanischer Tiger.Seit 1936 ausgerottete Tierart. Die Verbreitung lag in Neuguinea, Australien und Endstadium vor allem Tasmanien.
  • Der Beutelwolf (Thylacinus cynocephalus), auch Tasmanischer Wolf, Beuteltiger oder Tasmanischer Tiger genannt, war das größte fleischfressende Beuteltier, das in geschichtlicher Zeit auf dem gesamten australischen Kontinent lebte.
  • wolfhnliches, quer gestreiftes Beuteltier Australiens
(Definition ergänzt von Francesco am 12.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 816 Gäste online.