bevölkern

Definition, Bedeutung

  • bewohnen, besiedeln; Ggs. entvölkern; viele Vogelarten bevölkern die Inseln; dicht bevölkertes Gebiet
  • ein Land oder einen Ort mit etwas besiedeln
  • in großer Anzahl etwas anfüllen
  • in großer Zahl erfüllen; mittags bevölkern Touristen die Lokale

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'bevölkern' trennt man wie folgt:

  • be|völ|kern
(Definition ergänzt von Vitus am 01.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.232 Gäste online.